Anfragen
href="https://fonts.googleapis.com/css2?family=Cinzel+Decorative&family=Montserrat&family=Yanone+Kaffeesatz&display=swap"
rel="stylesheet" type='text/css'>

class="vicious_highlight">storyline
class="vicious_headline"> Vicious Circle
src="https://abload.de/img/oie_23182137x0yphvwh81kvp.png">

class="vicious_story">
Mystic
Falls hat eine belebte Geschichte, viele ungelöste Fälle in der
Vergangenheit und so manche angebliche Sichtungen von Monstern. Die
Bewohner der Kleinstadt sind geübt diese Informationen zu hören und
sogleich mit ihrem Alltag weiterzumachen. Vielleicht sind es auch die
vielen Feste, die sie auf andere Gedanken bringen sollen. In den letzten
7 Jahren hat sich die Kette von mysteriösen Ereignissen jedoch
zurückentwickelt. Nach dem Massenmord auf einer Hochzeit war es ja auch
Zeit, dass endlich Ruhe einkehrt und man die Kinder, ohne schlechtes
Gefühl, wieder vor die Türe lassen kann. Für die meisten ist nicht zu
erklären warum sich nicht mehr so viele grauenhafte Nachrichten
zutragen. Wer würde auch schon damit rechnen, dass die Polizei nun auch
auf Monsterjagd geht und einige Unglückbringer schlichtweg die Stadt
verließen?

Vor 6 Monaten wendete sich das Blatt wieder. Jeder Einwohner von Mystic
Falls spürte, dass etwas Ungutes im Gange war, als sich ein unsichtbares
Magiefeld, wie eine Kuppel, über die Grenzen der Stadt zog. Für die
Unwissenden blieb es vorerst bei der inneren Unruhe, der unerklärlichen
Angst. Die Übernatürlichen und die Polizei konnten jedoch den Grund des
Bösen schnell ausmachen. Ein mächtiger Hexenzirkel hatte sich in der
Stadt niedergelassen und treibt dort nun sein Unwesen. Der Großteil der
Übernatürlichen hat sich dem Zirkel unterworfen, während der Rest als
Rebellion heranwächst. Niemand ist sicher, die Opfer scheinbar
unwillkürlich ausgewählt. Offiziell werden die Toten und Menschen, die
durchdrehen, mit verschiedenen Geschichten der Journalisten erklärt, um
keine Massenpanik auszulösen. Eine Flucht aus der Stadt ist nicht
möglich. Die Barriere lässt nur Leute hinein, aber niemanden hinaus. Die
Menschen, die es versuchen, erleiden einen Gedächtnisverlust der
letzten Stunden und vergessen damit meist ihre Fluchtgedanken.

Die mysteriösen Ereignisse locken die alte Gang von Mystic Falls zurück
in ihren Heimatort, aber ziehen auch viele andere an. Einige, die gegen
die neue Gefahr antreten wollen, andere sind neugierig woher der
plötzliche Magieanstieg kommt und dann gibt es noch diejenigen, die
davon profitieren können.



# TVD: Eigene Storyline nach Staffel 6

# TO: Ereignisse bis Ende Staffel 3 werden berücksichtigt

# L3S3V3

# Szenentrennung

# Ein böser Coven hält MF in Atem


©
17.12.2020, 16:22
Hallo liebes Forum,

Wir haben Interesse an einer Partnerschaft und würden uns sehr über eine positive Rückmeldung freuen.

Wer wir sind:


Gay Romance Roleplay
Gay Romance | Szenentrennung | L3S3V3 R18

Wir sind eine Gay Romance Roleplay Community ab 18. Das Forum hat keine bestimmte Storyline, unsere Ingame-Bereiche sind stattdessen in verschiedenen Genres aufgeteilt: Reallife, Fantasy und Fandoms. Innerhalb dieser Bereiche habt ihr die Möglichkeit, auch eigene Bereiche für Storylines zu bekommen.

Wir wollen für Roleplays in diesem Forum so wenig Vorgaben wie möglich machen und beschränken uns daher so gut es geht nur auf das Nötigste, um eine angenehme Atmosphäre und ein unkompliziertes Ingame zu gestalten:
- Wir schreiben in Szenentrennung
- Wir schreiben im Romanstil
- Wir haben keine Mindestpostinglänge. (Solche Dinge könnt ihr aber bei der Postingpartnersuche mit angeben.)

Wir sind kein Erotikportal. Wir mögen Geschichten mit Tiefgang, interessante Charaktere, die sich entwickeln, und Plots, in denen mehr passiert als Sex. Über sexuelle Handlungen kann natürlich geschrieben werden, aber immer niveauvoll und es sollte nicht der Hauptgrund sein, warum du schreibst.

Du solltest für eine Mitgliedschaft mindestens 18 Jahre alt sein, gerne schreiben und genügend Zeit für ein Roleplay Forum mitbringen. Darüber hinaus steht dieses Forum für Toleranz gegenüber sämtlichen Gendern, Sexualitäten, Kulturen und sonstigen Randgruppen, die in der Gesellschaft oft mit Diskriminierung zu kämpfen haben. Du solltest diese Einstellung mit uns teilen.

Um an diesem RPG teilzunehmen, muss man sich erst mit einem Charakter vorstellen, ehe man für das Forum freigeschaltet wird. Fülle einfach nach der Registrierung deinen Steckbrief im Profil aus. Wenn du das erledigt hast, dann gib in dem Bereich Charakteraufnahme bescheid. Wenn alles in Ordnung ist, dann wirst du für das Forum freigeschaltet und kannst loslegen.

Wichtig: Natürlich kannst du auch Charaktere erstellen, die weder männlich, noch schwul sind. Auch in der Welt von Homosexuellen existieren Bisexuelle und Heteros.

Wenn dir ein paar Fragen im Kopf herumschwirren, dann wirf doch mal einen Blick in unsere Regeln.



©
27.12.2020, 07:51
Moin :) <3
Unser Forum hat endlich alle Toren geöffnet und würden uns freuen neue Mitglieder willkommen zu heißen, doch sind uns nicht nur neue Mitglieder wichtig, sondern auch Freundschaften mit anderen Forum ist ein hohes Ziel für uns. Daher würden wir uns freuen als neues Board euch als Freunde willkommen zu heißen und hoffen auf eine gute Freundschaft zwischen beiden Foren.




Misguided Souls
eigene Storyline
Szenentrennung
Blacklist
Drei Jahre sind vergangen seit die Digiritter MaloMyotismon besiegt haben und den Frieden zwischen den beiden Welten herstellten. Die Menschen gewöhnten sich an die Digimon, während sich die Digimon auch den Menschen annährtern. So fand nach und nach fast jeder Mensch seine Bestimmung und seinen Partner fürs Leben. Natürlich gab es auch einige Konflikte, doch das konnten die Digiritter als Botschafter immer lösen. Es ist genau die Harmonie, die sich die Digirtter schon immer gewünscht hatten. Natürlich mussten die Digiritter auch ihr eigenes Leben leben und wurden immer nachlässiger mit ihren Aufgaben, denn im Jahre 2004 geschahen merkwürdige Ereignisse. Sie konnten jedoch nie wirklich die Ursache finden, da sie nicht fixiert genug waren und die Anzeichen zu schwach.

Jedoch sollte sich das nun ändern, denn eine neue Gruppierung von Digirittern trat in Erscheinung. Es waren die Trinity Seven mit ihren Partnern. Die Gruppierung bestand aus dem Zusammenschluss von Menschen und den sieben Dämonenkriegern. Sie haben sich seit 2 Jahren im Untergrund verborgen und ihren Plan geschmiedet. Sie wollen ihr Ziel erfüllen die ganze Welt ins Chaos zu stürzen, da sie glauben es sei die einzig wahre Natur beider Welten. Gennai hatte zwar eine gewisse Vorahnung, aber konnte nicht verhindern, dass sie am 1. Januar ihren Plan in Gang setzten.

In den Herzen der Menschen und auf der ganzen Welt gibt es Licht und Schatten. Und auch in Zukunft werden Licht und Schatten weiterhin gegeneinander kämpfen. Doch solange wir das Licht in unseren Herzen und die Kraft um unsere Träume zu verwirklichen nicht vergessen, gibt es Hoffnung. Ihr seid diejenigen, die die Seiten zu neuen Abenteuern umblättern.
©
11.01.2021, 00:49


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Please select the number: 8
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 

Gehe zu: